Abteilung Forst- und Naturschutzpolitik und Forstgeschichte

Forschungsgebiete

Die Professur für Forst- und Naturschutzpolitik (Fachgebiete: Forspolitik, Forstgeschichte, Natur-schutzpolitik) setzt in Forschung und Lehre den Schwerpunkt auf die empirisch-analytische Politikfeldanalyse, angewendet auf Kernfragen und aktuelle Probleme der Forstwirtschaft und des Naturschutzes.
Im Mittelpunkt der forst- und naturschutzpolitischen Analysen stehen öffentliche und private Akteure, politische Instrumente, Prozesse der Politikformulierung und -implementation sowie Evaluierungsverfahren, auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene, insbesondere in Deutschland, Osteuropa und in Entwicklungsländern.
In der Forstgeschichte wird das Thema Nachhaltigkeit mit einem neuen Ansatz, der die Politikfeldanalyse mit der historischen Entwicklung verbindet, untersucht.

Forschungsschwerpunkte:
- Politikfeldanalysen in der Forstwirtschaft mit Schwerpunkt öffentliche Verwaltung Deutschland und Osteuropa, Governance für nachhaltige Forstwirtschaft in Europa. Kontakt: M. Krott
- Politikfeldanalysen im Naturschutz mit Schwerpunkt naturschutzpolitische Akteure und In-strumente in Deutschland, Strategieentwicklung und Implementation in der Biodiversitätspoli-tik. Kontakt: C. Hubo
- Regional Governance und integrierte ländliche Entwicklung. Kontakt: M. Böcher
- Forschungspolitik mit Schwerpunkt Management und Evaluierung von Forschung, Verwertung von Wissenschaft in der Praxis, Wissenstransfer für politische Entscheidungen in der Klimapolitik. Kontakt: M. Krott
- Forstgeschichte Mitteleuropas und forstliche Zeitgeschichte, regionale forstgeschichtliche Fallstudien. Kontakt: P.-M. Steinsiek, A. Bader
- Forstpolitische Kommunikation mit Schwerpunkt Wald und Umwelt in den Printmedien, Netz-werkanalysen. Kontakt: M. Krott
- Forstliche Entwicklungspolitik, Governance in community based forestry and nature conserva-tion. Kontakt: R. Devkota

Ausstattung

EDV- und GIS-Ausstattung

Leistungsangebot

Politikberatung für öffentliche Verwaltung, Verbände und Bürger
Managementberatung für Forschungsvorhaben (Wissenschaftscontrolling)

Schlagworte

Wissensmanagement, Kommunikationswissenschaft, Politik und öffentliche Verwaltung, Naturschutz

Übersetzung nicht verfügbar

Forschungsprojekte

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Herr Prof. Dr. Max Krott
Funktion:
Abteilungsleiter
Telefon:
0551/39-3412
E-Mail:

Forschungseinrichtung

Georg-August-Universität Göttingen
Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie
Abteilung Forst- und Naturschutzpolitik und Forstgeschichte
Hausanschrift:
Büsgenweg 3
37077 Göttingen
Telefon:
0551/39-3412
Telefax:
0551/39-3415
Stand: 23.03.2009