Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik

Forschungsgebiete

Erforschung, Anwendung und Bewertung von fortschrittlichen Methoden der Aerodynamik und Strömungstechnik für die Luft- und Raumfahrt.

Das Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik ist ein führendes Forschungsinstitut auf den Gebieten Flugzeug-Aerodynamik, Flugzeug-Aeroakustik und Raumfahrt-Aerothermodynamik. Es ist an zwei Standorten - Braunschweig und Göttingen - beheimatet und unterhält in Köln eine Abteilung. Mehr als 350 Mitarbeiter, davon ca. 75% Wissenschaftler, befassen sich mit theoretisch-numerischen und experimentellen Untersuchungen an Luft- und Raumfahrzeugen, wobei die Experimente sowohl in Windkanälen wie auch in Flugversuchen durchgeführt werden.

Das Institut koordiniert seine Arbeiten mit der deutsch/europäischen Luft- und Raumfahrtindustrie und einer Reihe von Universitätsinstituten. Es versteht sich als Bindeglied zwischen Grundlagenforschung an den Universitäten und der industriellen Umsetzung. Daraus ergeben sich eine große Zahl gemeinsamer nationaler wie auch europäischer Forschungsaufgaben.

Schlagworte

Aerodynamik, Strömungstechnik, Raumfahrt, Luftfahrt, Verkehr

Areas of research

Exploration, application, and assessment of advanced aerodynamics and flow technologies for efficient air and space transportation.

The Institute of Aerodynamics and Flow Technology is a leading research institute in the field of aerodynamics/aeroacoustics of airplanes and aerothermodynamics of space vehicles. It has two main sites at Braunschweig and Göttingen and has a division at Cologne. 75% Scienttists - the total personal more than 350 - are engaged in numerical and experimental investigations on air- and space vehicles. Experiments are performed in wind tunnels and in flight.

The institute coordinates its efforts with the German/European Aerospace industry and with a large number of universities. It is acting as a link between the basic research at the universities and industrial application. This results in a large number of cooperative national/European research projects.

Keywords

aerodynamics, flow technology, space, traffic, aeronautics

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Herr Prof. Dr. Andreas Dillmann
Funktion:
Institutsleitung
Telefon:
0551/709 2177
Telefax:
0551/709 2889

Forschungseinrichtung

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR), Göttingen
Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik
Hausanschrift:
Bunsenstraße 10
37073 Göttingen
Stand: 14.07.2017