Deutsches Primatenzentrum GmbH

Forschungsgebiete

Die Deutsches Primatenzentrum GmbH - Leibniz-Institut für Primatenforschung betreibt biologische und biomedizinische Forschung auf allen Gebieten, in denen Studien an nichtmenschlichen Primaten eine zentrale Rolle spielen: der Infektionsforschung, den Neurowissenschaften und der Primatenbiologie. Das DPZ ist im Zusammenhang mit tierexperimenteller Forschung dem 3R-Prinzip (replace, reduce, refine) verpflichtet. Als Infrastruktureinrichtung für die Wissenschaft setzt das DPZ Standards für Zucht, Haltung und experimentellen Einsatz von Primaten und berät und unterstützt andere Forschungseinrichtungen, unter anderem durch die Bereitstellung von Tieren. Außerdem unterhält das DPZ vier Feldstationen in Herkunftsländern der Primaten.

Ausstattung

Forschungslabore (S1 bis S3), Bio-Banken, MRT-Geräte (3 Tesla, 9,4 Tesla), Pathologie, Tierhaltung- und Zucht für nicht-humane Primaten, vier Feldstationen in Südamerika, Asien, Afrika

Leistungsangebot

Hormonanalysen, Bildgebung (MRT), Pathologie, Abgabe von Tieren, Wissenschaftskommunikation, Weiterbildungen, Arbestimmung, Beratung,

Weiterbildungsangebot

FELASA-Kurse, Weiterbildungskurse für tierexperimentell arbeitendes Personal

Schlagworte

Infektionsforschung, Neurowissenschaften, Primatenbiologie, Verhaltensforschung, Forschungsstationen, Affen, Primaten, Genetik, Stammzellbiologie, Neuroprothesen, AIDS, HIV, Grippe, Ebola, Primatenkognition, Feldforschung, Infrastruktureinrichtung der Leibniz-Gemeinschaft

Areas of research

The German Primate Center - Leibniz Institute for Primate Research is engaged in biological and biomedical research in all areas where studies on non-human primates play a central role: Infection Research, Neurosciences and Primate Biology. The DPZ adheres to the 3Rs principle (replace, reduce, refine) in connection with animal experimental research. As a scientific infrastructure facility, the DPZ sets standards for the breeding, animal keeping and experimental use of primates and it advises and supports other research facilities. The DPZ also provides other institutions with animals for research. In addition, the DPZ maintains four field stations in the countries of origin of the primates.

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Herr Gerrit Hennecke
Funktion:
Assisstent der Geschäftsführung

Forschungseinrichtung

Deutsches Primatenzentrum GmbH
Hausanschrift:
Kellnerweg 4
37077 Göttingen
Telefon:
0551-3851-0
E-Mail:
Stand: 15.09.2017