Software Systems Engineering

Forschungsgebiete

- Softwarearchitekturen und Komponententechniken
- Modell- und sichtenbasierte Spezifikationstechniken und Entwicklungsmethoden
- Entwicklung und Anpassung von Vorgehensmodellen
- Konzeption und Umsetzung durchgängiger Werkzeugunterstützung

Ausstattung

- Labor für verlässliche, dynamisch adaptive Systeme
- Labor für Modell-basierte Software Entwicklung
- Labor für die Werkzeugunterstützung von Software Engineering Vorgehensmodellen

Leistungsangebot

- Konzeption und Bewertung von Software Architekturen für große, verteilte und dynamische Systeme
- Entwicklung und Einführung von Modell-basierten Software Entwicklungsansätzen
- Konzeption und Einführung von Vorgehensmodellen im Software Systems Engineering

Schlagworte

Software Engineering, Software Systems Engineering, Vorgehensmodelle, Prozessmodelle, V-Modell, RUP, Agile Vorgehensweisen, Modellierung, Spezifikation, MDA, Modell-basierte Entwicklung, UML, Software Architektur, Komponententechnologien, Middleware, Design, Objektorientierung, EJB, Java, .NET, Ambient Intelligence, Ubiquitous Computing, Persuasive Computing

Areas of research

- software architectures and components techniques
- model and sight based specification techniques and development methods
- development and adjustment of procedure models
- design and implementation of consistent tool support

Keywords

software engineering, software systems engineering, process models, V model, RUP, agile approaches, modeling, specification, MDA, model-based development, UML, software architecture, component technologies, middleware, design, object orientation, EJB, Java,. NET , ambient intelligence, ubiquitous computing, persuasive computing

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Prof. Dr. Andreas Rausch
Telefon:
(05323) 72-7177

Forschungseinrichtung

Technische Universität Clausthal
Fakultät für Mathematik/Informatik und Maschinenbau
Institut für Informatik
Software Systems Engineering
Hausanschrift:
Albrecht-von-Groddeck-Str. 7
38678 Clausthal-Zellerfeld
Telefon:
(05323) 72-7160
Telefax:
(05323) 72-7169
Stand: 20.11.2012