Rechnerintegrierte Produktentwicklung

Forschungsgebiete

Rechnerintegrierte Produktentwicklung:
- Rechnerunterstützung in der Produktentwicklung mit der gesamtheitlichen Sicht über alle Produktlebenszyklen
- verbesserte Anforderungsermittlung und Produktdatenbereitstellung für die einzelnen Phasen bei allen Prozessbeteiligten

Rapid Prototyping/Tooling:
- Rapid Tooling gerechtes Konstruieren
- Rapid Tooling im Kunststoffformenbau
- Möglichkeiten zur Standzeiterhöhung
- allg. Möglichkeiten in der Nachbehandlung zur Eigenschaftsänderung

Virtual Reality:
- Einsatzmöglichkeiten im Konstruktionsprozess bei KMUs
- Validierung komplexer kinematischer Strukturen

CAD-Einsatz im Anlagenbau:
- Produktdatenaustausch zwischen Anlagenplaner und Komponentenlieferant
- Generierung von Szenarien zur Störfallanalyse

Ausstattung

- 50 CAD-FEM-Arbeitsplätze mit ProEngineer, CATIA V5, SolidWorks, MARC/MENTAT/PATRAN, ANSYS, LMS Virtuallab und SIMPACK
- VirtualReality-Arbeitsplätze mit WorldUp, Engineering und Product Data Management (EDM/PDM) Teamcenter
- Engineering mit Data Management
- Mehrkoordinaten-Messmaschine ZEISS UMM 550 mit Rundtisch
- MAHO 4- und 5-Achsen Bearbeitungszentren
- CNC-Drehmaschinen Monforts und Kern CD 480
- Senkerodiermaschine ROBOFORM 505
- Drahterodiermaschine
- Metallsintermaschine EOSINT M250 für das Rapid Tooling mit Datenvorbereitung durch MAGICS

Leistungsangebot

- Strategien zur Informationserfassung, Datenhaltung und -austausch im Konstruktionsprozess
- Erstellung von Konstruktionsinformationssystemen
- Entwicklungen innerhalb der CAD-NC-Verfahrenskette
- Prototypen und Werkzeugbau direkt aus 3D-CAD-Daten
- CAD-gestützte Simulation kinematisch aufwendiger Fertigungsverfahren

Schlagworte

Rechnerintegrierte Produktentwicklung und Fertigung, Virtual Reality, Rapid Prototyping, Rapid Tooling

Areas of research

Computer integrated product development:
- Computer supported product development with a view over all product life cycles
- optimized clarification of requirements and product data management for all design and life phases and for all participants

Rapid prototyping/tooling:
- Rapid tooling adapted design
- rapid tooling for plastics moulding
- options to increase the lifetime
- resources in after treatment to change parts properties

Virtual Reality:
- ways to use the virtual reality in SMEs
- validation of units with complex kinematics

CAD in plant design:
- product data exchange between plant designer and the component supplier

Keywords

computer integrated product development and production, virtual reality, rapid prototyping, rapid tooling

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Prof. Dr.-Ing. Norbert Müller
Telefon:
(05323) 72-2271
Dr.-Ing. Günter Schäfer
Telefon:
(05323) 72-3894

Forschungseinrichtung

Technische Universität Clausthal
Fakultät für Mathematik/Informatik und Maschinenbau
Institut für Maschinenwesen
Rechnerintegrierte Produktentwicklung
Hausanschrift:
Robert-Koch-Straße 32
38678 Clausthal-Zellerfeld
Telefon:
(05323) 72-2271
Telefax:
(05323) 72-3651
Stand: 20.11.2012