Geotechnik und Ingenieurbau

Forschungsgebiete

Bauwerk-Tragwerk-Interaktion unter statischen und dynamischen Belastungen:
- Interaktionsverhalten von Geokunststoffen und Boden unter Einfluss zyklischer Belastungen

Geotechnische Spezialmessungen an Baugruben und Gründungen:
- Beeinflussung der Verformungs- und Spannungsmessungen in Gründungskörpern durch Abbindeprozesse

Geokunststoffbewehrte Konstruktionen (Stabilitäts- und Verformungsverhalten):
- Möglichkeiten zur optimierten Bemessung geokunststoffbewehrter Stützkonstruktionen

Standsicherheitsbeurteilungen:
- Nachweis der Standsicherheit von Abbauböschungen in Sand und Kies unter Wasser

Asphaltbewehrungen:
- Wirkungsweise von Geokunststoffeinlagen im bituminösen Straßenbau

Lastverteilungsschichten über vertikalen Tragelementen
- Wirkungsweise, Optimierung und Bemessung entsprechender Konstruktionen

Bodenstabilisierung
- Lastabtragsverhalten von Geozellen zur Stabilisierung mineralischer Tragschichten unter statischen und dynamischen Belastungen

Ausstattung

Bodenmechanisches Labor:
- 1 Prüfstand für Scherversuche
- 1 Prüfstand zur Durchführung von Zugversuchen, z.B. von geosynthetischen Materialien
- 1 Ödometer
- Standardausrüstung für Probenentnahme im Feld
- Standardausrüstung für bodenmechanische Laborversuche

Versuchshalle:
- Großmaßstäblicher Modellversuchsstand für axiale Belastungen (statisch und zyklisch)
- Großmaßstäbliches pull-out Gerät für statische und zyklische Belastung
- Großbiaxialgerät (Probengröße 1,5 m³)
- Überfahrversuchsstand zur Simulation realer Verkehrsbelastungen im Maßstab 1 : 1
- Radialbelastungsversuchstand für statische und zyklische Horizontalbelastungen
- Kleinmaßstäblicher Modellversuchsstand für statische und zyklische Vertikalbelastungen

Software:
- GGU-Software-Campuslizenz
- FEM Programm Plaxis 2D und 3D-Foundation/Tunnel
- Programm WALLS von FIDES (Baugruben)
- Programme ReSLOPE, ReSSA von ADAMA Engineering (bewehrte Stützkonstruktionen)

Wissenschaftliche Bibliothek:
- umfangreiche Institutsbibliothek zum Themenbereich Geotechnik

Leistungsangebot

- Erstellung geotechnischer Gutachten
- Gutachten zu Schadensfällen
- Standsicherheitsbeurteilungen für Baugrund und Bauwerke
- Verformungsbetrachtungen mit Hilfe numerischer Simulationsberechnungen
- Planung und Durchführung von geotechnischen Messungen
- Durchführung bodenmechanischer Labor- und Feldversuche
- Planung, Durchführung und Auswertung von Messinstrumentierungen
- PIV – Particle Image Velocimetry

Schlagworte

Geotechnik, boden- und felsmechanische Laborversuche, Geomesstechnik, Geokunststoffe, Asphaltbewehrung, Unterwasserböschungen, Standsicherheit, großmaßstäbliche Modellversuche, zyklische Belastung

Areas of research

- construction-structure-interaction under static or dynamic loads
- measuring techniques in ground engineering at building pits and foundations
- geosynthetic armoured constructions (stability and deformation behaviour)
- stability analysis
- asphaltic armouring

Keywords

geotechnics, laboratory tests in soil and rock mechanics, measuring techniques in geotechnics, geosynthetics, asphaltic armouring, underwater slopes, stability, large-scale tests, cyclic loading

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Prof. Dr.-Ing. Norbert Meyer
Telefon:
(05323) 72-2295

Forschungseinrichtung

Technische Universität Clausthal
Fakultät für Energie- und Wirtschaftswissenschaften
Institut für Geotechnik und Markscheidewesen
Geotechnik und Ingenieurbau
Hausanschrift:
Erzstraße 18
38678 Clausthal-Zellerfeld
Telefon:
(05323) 72-2294
Telefax:
(05323) 72-2479
Stand: 20.11.2012