Tagebau und Internationaler Bergbau

Forschungsgebiete

- EDV gestützte Abbauplanung im Tagebau
- Entwicklung eines Schwingkolbenverdichters zur Stabilisierung von Tagebauböschungen im Lockergestein
- Technisch-wirtschaftliche Untersuchung des Outsourcing verschiedener Hauptprozesse der Steine- und Erdenbetriebe
- Entwicklung eines Verfahrens zur Online-Messung und Steuerung des Bohrlochverlaufes bei Sprengbohrungen im Tagebau
- Entwicklung einer neuen Vorrichtung zur Bohrmehlanalyse am Bohrgerät mittels eines laseroptischen Verfahrens
- Aufbau zukunftsorientierter Rohstoffsicherungskonzepte
- Untersuchungen zu Non-Explosive Methoden der Gesteinszerstörung
- Untersuchungen zur Nutzung oberflächennaher geothermischer Energie für Haushalte

Ausstattung

- GPS - Vermessungsausrüstung
- Ausrüstungen für Feldmessungen (Sprengerschütterungsmessgerät, Schallpegelmessgerät, elektronisches Entfernungsmessgerät, Prüfröhrchen-Gasmessgerät, Luxmeter, Klimamessgerät, Geräte für mobile Wasser-Schnellanalytik)
- Digitale Video- und Fotoausrüstung
- A0-Scanner und A0-Plotter zur Digitalisierung, Archivierung und Reproduktion von Kartenmaterial und Risswerken, technischen Zeichnungen und Plakaten
- CAD- und Bergbauplanungssoftware

Leistungsangebot

- Praxisorientierte Forschung in Kooperation mit Betrieben der mineralischen Rohstoffindustrie
- Praxisorientierte Studien- und Diplomarbeiten
- Lehrgänge
- Kongresse
- Messen
- Fachvorträge

Schlagworte

Tagebau, Internationaler Bergbau, Steine- und Erden, Rohstoffsicherung, mineralische Rohstoffe, Tagebauplanung, CAD, Lagerstättenmodell

Areas of research

- Computer-based mine-planning for surface mines
- Development of a new ground compaction tool for open pit highwalls
- Technical and economical aspects of the outsourcing of different main processes for the quarry industry
- On-line controlling and measurement of drilling systems for blast hole drilling.
- On-line cuttings analysis of bore hole drilling
- Development of future-oriented concepts for the protection of non-renewable resources
- Investigation of non-explosive methods for rock destruction
- Investigation of the utilisation of geothermic energy resources for households

Keywords

Open pit, opencast, international mining, stones and earths, maintenance of raw materials, mineral resources, open pit design, CAD, deposit design, deposit model

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Prof. Dr.-Ing. Hossein Tudeshki
Telefon:
(05323) 72-2286

Forschungseinrichtung

Technische Universität Clausthal
Fakultät für Energie- und Wirtschaftswissenschaften
Institut für Bergbau
Tagebau und Internationaler Bergbau
Hausanschrift:
Erzstraße 20
38678 Clausthal-Zellerfeld
Telefon:
(05323) 72-2225
Telefax:
(05323) 72-2371
Stand: 20.11.2012