Maschinelle Betriebsmittel und Verfahren im Bergbau unter Tage

Forschungsgebiete

- Verschlussbauwerke für atomare Endlager und Unter-Tage Deponien
- Klima- und Wetternetzberechnung für Tunnel, Strecken, Abbaubetriebe und untertägige Hohlräume
- Optimierung der untertägigen Förderung, Transporttechnik und Logistik
- Entwicklung von maschinellen Betriebsmitteln für den untertägigen Einsatz
- Entwicklung von Bedüsungssystemen zur Staubbindung
- Automatisierung von Hobel- und Walzenbetrieben
- Entwicklung von untertägigen Spezialmaschinen
- Planung und Projektierung von Bergbaubetrieben

Ausstattung

- Prüfstand zur Ermittlung wärmetechnischer Kennwerte von Isolier- und Baustoffen
- Prüfstand für Druck- und Biegezugfestigkeit
- Klimavorausberechnungsprogramm
- Digitalvideo und -fotoausrüstung
- Hochgeschwindigkeits-Kamerasystem mit Bildpunktverfolgungssoftware
- Bearbeitungszentrum
- Universal-CNC-Fräsmaschine
- zyklengesteuerte Drehmaschine
- Leit- und Zugspindeldrehmaschine
- Säulenbohrmaschinen
- Schweißgeräte
- Plasmaschneidgeräte
- Schutzgasschweißgeräte
- Staubmesskanal
- Pressen
- computergesteuerte Triaxialzelle
- Durchstromzellen

Leistungsangebot

- Ermittlung wärmetechnischer Kennwerte an großflächigen Proben
- Industrieseminare im Bereich Bergbaumaschinen, Fördertechnik, Hydraulik, Wettertechnik und Klimatisierung
- Praxisorientierte Studien- und Studienabschlussarbeiten
- Industrienahe Forschung im Bereich Bergbaumaschinen und Fördertechnik
- Betriebsanalysen für Maschinen, Anlagen und Prozesse
- Planung und Projektierung
- Technische Staubbekämpfung
- Schallpegelmessung

Schlagworte

Endlagerung, radioaktive Abfälle, Deponie, Isolierstoffe, Baustoffe, Klimavorausberechnung, Wettertechnik, Ventilation, Belüftung, Fördertechnik, Transport und Logistik, Maschinentechnik, Schallmessung, Staubbekämpfung

Areas of research

- Dam construction in repositories for radioactive and chemo-toxic waste
- Advancements in climate control and mine ventilation projection methods
- Optimization of underground conveying, hauling and logistics
- Development of machinery for underground mining applications
- Development of dust control concepts and systems
- Automation of shearer and plough operations
- Development of specialized underground equipment
- Planning and design of mining operations

Keywords

Dam construction, radioactive waste, chemo toxic waste, insulating material, building materials, pre-calculation of mine climate, mine ventilation, hoisting and conveying, mining machinery, noise, dust control

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Prof. Dr.-Ing. Oliver Langefeld
Telefon:
(05323) 72-2440

Forschungseinrichtung

Technische Universität Clausthal
Fakultät für Energie- und Wirtschaftswissenschaften
Institut für Bergbau
Maschinelle Betriebsmittel und Verfahren im Bergbau unter Tage
Hausanschrift:
Erzstraße 20
38678 Clausthal-Zellerfeld
Telefon:
(05323) 72-3180
Telefax:
(05323) 72-2377
Stand: 01.11.2012