Hardwareentwurf und Robotik

Forschungsgebiete

- Test und Verlässlichkeit von Rechnern
- Echtzeit-Bildverarbeitung
- Hardwareentwurf (auf Basis von FPGA)
- Robotik

Ausstattung

- Elektroniklabor
- FPGA-Entwurfssystem: Xilinx ISE
- Prototyp-FPGA-Baugruppen bis 2.000 k Gate
- Prototype-Baugruppen für unterschiedliche Mikrocontroller und Signalprozessoren
- Messtechnik incl. Logikanalysator und Oszilograph bis 500 MHz
- sw Area-Scan-Kameras bis 120 Bilder/s
- mobiler Industrieroboter mit Omnidrive-Fahrwerk und PowerCube-Arm
- Matlab mit Signalverarbeitungs- und Bildverarbeitungs-Toolbox

Leistungsangebot

- Untersuchung/Bewertung/Optimierung von Test und Verlässlichkeit digitaler Systeme
- Hardwareentwurf mit Mikrocontrollern und FPGAs
- Prototyp-Entwurf von PCI-Karten
- hardwarenahe Programmierung

Schlagworte

Test, Verlässlichkeit, Prototyp-Entwurf, PCI, Robotik, Bildverarbeitung

Areas of research

- test and dependability of computers
- real time image processing
- hardware design based on FPGA
- robotics

Keywords

test, dependability, prototyp design, PCI, robotics, image processing

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Prof. Dr.-Ing. Günter Kemnitz
Telefon:
(05323) 72-7116

Forschungseinrichtung

Technische Universität Clausthal
Fakultät für Mathematik/Informatik und Maschinenbau
Institut für Informatik
Hardwareentwurf und Robotik
Hausanschrift:
Julius-Albert-Straße 4
38678 Clausthal-Zellerfeld
Telefon:
(05323) 72-7116
Telefax:
(05323) 72-7139
Stand: 20.11.2012