Abteilung Entwicklung korrekter Systeme

Forschungsgebiete

In der Abteilung wird an formalen Methoden zur Unterstützung des Softwareentwurfs geforscht, also an semantisch fundierten Methoden zur Spezifikation, Verifikation und systematischen Entwicklung korrekter Software. Diese Software ist für reaktive Systeme gedacht, in denen die Aspekte der Verteilung, Kommunikation, Objekt-Orientierung und Realzeit im Vordergrund stehen.

Die Herausforderungen sind derzeit, verschiedene separat gut verstandene Methoden zu kombinieren und Entwicklungsmethoden über verschiedene Abstraktionsstufen des Systementwurfs zu gewinnen -- alles jeweils
semantisch wohl fundiert. Die bisher weitreichendsten Ergebnisse liegen in der objekt-orientierten Kombination von Spezifikationsmethoden für Prozesse und Daten sowie in einer Entwicklungsmethodik für korrekte Realzeitsysteme. Um eine bessere Verständigung mit Anwendungsexperten ein besonderes Augenmerk auf die Anbindung und Entwicklung von graphischen Spezifikationsmethoden sowie auf automatische Verifikation durch Model-Checking gelegt.

Die entwickelten formalen Methoden werden durch eigene Computerprogramme werkzeugmäßig unterstützt und an Hand von Fallstudien, zum Teil in Kooperation mit industriellen Partnern, erprobt. Insbesondere wurden Fallstudien aus der Anwendungsdomäne Verkehrsleittechnik erfolgreich bearbeitet.

Schlagworte

Entwicklung korrekter Systeme / formale Methoden im Softwareentwurf / werkzeuggestützter Entwurf von Echtzeitsystemen / speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) / Programmieren mit Vertrag / Java / JML / Jass / CSP-OZ / CSP

Areas of research

research concentrates on formal methods in the development of software, including formal semantics, specification and verification. The software is for reactive systems where aspects of distribution, communication, object-orientation and real-time is important. For these methods tool support is developed and applied to case studies.

Keywords

correct system design / formal methods in software development / tool-supported design of real-time systems / Programmable Logic Controllers (PLCs) / Design by Contract / Java / JML / Jass / CSP-OZ / CSP

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Herr Prof. Dr. Ernst-Rüdiger Olderog
Telefon:
0441 / 798-2439, -3121
Telefax:
0441 / 798-2965
Herr Dr. Henning Dierks
Telefon:
0441 / 798-2997
Telefax:
0441 / 798-2965
Herr Michael Möller
Telefon:
0441 / 798-3483
Telefax:
0441 / 798-2965

Forschungseinrichtung

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Fakultät II - Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
Department für Informatik
Abteilung Entwicklung korrekter Systeme
Hausanschrift:
Ammerländer Heerstraße 114-118
26129 Oldenburg
Telefon:
0441 / 798-2439, -3121
Telefax:
0441 / 798-2965
Stand: 07.03.2005