Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (FAL)

Forschungsgebiete

Die Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (FAL) betreibt agrarrelevante Forschung auf dem Gebiet der Natur-, Ingenieur- sowie Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Sie erarbeitet wissenschaftliche Grundlagen als Entscheidungshilfen für die Agrar-, Ernährungs- und Verbraucherschutzpolitik der Bundesregierung.
Die FAL forscht zu naturwissenschaftlichen, technischen, ökonomischen und sozialen Fragen der Landwirtschaft. Sie bearbeitet folgende Schwerpunkte:
Erzeugung hochwertiger Lebensmittel
Wettbewerbsfähige Agrarproduktion
Schonung der Produktionsgrundlagen
Entwicklung ländlicher Räume
Umweltverträgliche und standortangepasste Landwirtschaft
Nachwachsende Rohstoffe
Schutz der landwirtschaftlichen Nutztiere
Ökologischer Landbau

Schlagworte

agrarrelevante Forschung

Übersetzung nicht verfügbar

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Herr Dir. u. Prof. Dr. Hans-Joachim Weigel
Funktion:
Präsident
Telefon:
(0531) 596-1002
Telefax:
(0531) 596-1099
Homepage:

Forschungseinrichtung

Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (FAL)
Hausanschrift:
Bundesallee 50
38116 Braunschweig
Telefon:
(0531) 596-0
Telefax:
(0531) 596-1099
E-Mail:
Homepage:
Stand: 22.03.2006