Institute of English Studies

Forschungsgebiete

Die im Institute of English Studies angesiedelten Forschungsprojekte bilden die Heterogenität der Englischen Sprache und ihrer Varietäten, der englischen Literaturen und Kulturen sowie der Vermittlung der englischen Sprache in all ihrer Vielschichtigkeit ab. Hierbei steht zum einen deren Heterogenität und Hybridität, zum anderen deren Anwendung in den unterschiedlichsten soziokulturellen Kontexten im Mittelpunkt. Diese Heterogenität spiegelt sich auch in den durch Inter- und Transdisziplinarität charakterisierten Projekten wider. Auch die Forschungsprojekte in der Fremdsprachendidaktik setzen sich mit der personalen und affektiven Heterogenität von Lernenden und der interkulturellen Struktur von Kommunikations- und Erwerbssituationen und der Vielfalt der Inhalte des Englischunterrichts auseinander. Kompetenzorientierung und Kompetenzmessung sind derzeit aktuelle Forschungsfelder.

Schlagworte

Englisch, Didaktik der englischen Sprache, Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaften

Areas of research

The Institute of English Studies' research reflects the diversity of English and Englishes, English literature and literatures, English culture and cultures, and the Teaching of English as a Foreign Language (TEFL). We focus on the heterogeneous and hybrid nature of these research areas and the application of our findings in various contexts. Current projects reflect this inter- and transdisciplinary approach. Research in the field of TEFL deals with personal and affective factors of the learner personality and with the intercultural structure of acquisition and communication situations. Competence orientation and assessment are important aspects of our research.

Keywords

English, Didactics of English as a foreign language, Literature studies, Language Studies

Forschungsprojekte

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Frau Prof. Dr. Anne Barron

Forschungseinrichtung

Leuphana Universität Lüneburg
Fakultät Bildung
Institute of English Studies
Hausanschrift:
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg
Telefon:
(04131) 677-1690
Stand: 03.09.2018
Dieses Forschungsprofil kann nicht online aktualisiert werden. Bitte lesen Sie dazu den Hinweis unter Datenpflege.