Klinik für Pferde

Forschungsgebiete

Innere Medizin
- Echokardiographie beim Pferd
- Transendoskopische Laserchirurgie in den Atemwegen beim Pferd
- Erkrankungen der oberen Atemwege beim Pferd
- Headshaking
- Gastrointestinale Motilität
- Immunotherapie des equinen Melanoms

Anästhesiologie
- Totalintravenöse Anästhesie beim Pferd
- Beatmungstechniken in der Pferdeanästhesie

Chirurgie
- Nasennebenhöhlenerkrankungen beim Pferd
- Darmwandschädigung nach Ischämie/Reperfusion unter besonderer Berücksichtigung neutrophiler und eosinophiler Granulozyten

Orthopädie
- Röntgendiagnostik im Rahmen der Pferde-Orthopädie
- Bewegungsanalyse
- Regenerative Therpie und Stammzelltherapie von Sehnenerkrankungen

Reproduktionsmedizin
- Verbesserung der Flüssig- und Tiefgefrierspermakonservierung
- Zusammenhang zwischen Spermaqualität und Fertilität
- Untersuchungen zur Interaktion Uterus und Inseminat
- Untersuchungen zur Superovulation bei der Stute
- Gewinnung früher Embryonalstadien zur Tiefgefrierung

Ausstattung

Echokardiographie, Computertomograhie, Magnetresonanztomographie, Laufbanddiagnostik, Arthroskopie, Osteosynthese, Vitrektomie, Endoskopie und Transendoskopische Laserchirurgie, Laparoskopie, Hysterozystotomie, Herstellung von Tiefgefriersperma, Embryotransfer

Leistungsangebot

Die Klinik bietet Dienstleistungen in Diagnostik und Therapie der Inneren Medizin (Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege, Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes, Herz- und Gefässkrankheiten, Fohlenintensivmedizin), der Chirurgie (Zahnkrankheiten, Kolikchirurgie), der Orthopädie (Lahmheitsdiagnostik, Orthopädische Beschläge), der Reproduktionsmedizin (Zuchttauglichkeitsuntersuchungen, Embryotransfer-Einrichtung und Pferdebesamungsstation jeweils mit EU-Zulassung, Akkreditiertes Labor für spermatologische Untersuchungen), der Bildgebenden Diagnostik (Computertomographie und 3-Tesla-Magnetresonanztomographie) sowie der Ophthalmologie (ERU) an. Für Notfallbehandlungen steht ein 24-Stunden-Bereitschaftsbetrieb zur Verfügung.

Weiterbildungsangebot

-Internship-Programm
- Residency Programm des European College of Equine Internal Medicine (ECEIM)
- Residency Programm des European College of Veterinary Surgeons (ECVS)
- Residency Programm des European College of Veterinary Anaesthesia (ECVA)
- Residency Programm des European College of Animal Reproduction (ECAR)
- Fachtierarztausbildung

Schlagworte

Laserchirurgie; Gastrointesinale Motilität; Lungenfunktion; Anästhesiologie; Ultraschalldiagnostik; Embryotransfer; Herzerkrankungen.

Übersetzung nicht verfügbar

Forschungsprojekte

Projektliste der Forschungseinrichtung
http://www.tiho-hannover.de/index.php?id=425&auto=12

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Herr Prof. Dr. Karsten Feige
Telefon:
0511/953 6500
Telefax:
0511/953826540

Forschungseinrichtung

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Klinik für Pferde
Hausanschrift:
Bünteweg 9
30559 Hannover
Telefon:
0511/953 6500
Telefax:
0511/953826540
Stand: 15.03.2010
Dieses Forschungsprofil kann nicht online aktualisiert werden. Bitte lesen Sie dazu den Hinweis unter Datenpflege.