Arbeitsgruppe Molekularpathologie

Forschungsgebiete

- Bedeutung der Immunmodulation bei der experimentellen Theilervirus-Infektion der Maus - ein Tiermodell für die Multiple Sklerose des Menschen
- Phänotypisierung der Immunantwort und Genexpressionsanalyse von lymphatischen Organen im Verlauf der experimentellen Theilervirus-Infektion der Maus
- Untersuchungen zur Virusausbreitung und -persistenz bei der experimentellen Theilerschen murinen Enzephalomyelitis
- Charakterisierung von pro- und antiapoptotischen Prozessen im Verlauf der experimentellen Theilerschen murinen Enzephalomyelitis
- Ultrastrukturelle Untersuchungen von Entmarkungsherden im Rückenmark von Theilervirus-infizierten Mäusen
- Untersuchung des Einflusses der chemischen Entmarkung mittels Cuprizon auf den Verlauf der experimentellen Theilerschen murinen Enzephalomyelitis
- Untersuchung der Immunmodulation und Apoptoseinduktion bei der Staupevirusinfektion des Hundes
- Untersuchungen der Virusexpression und assoziierter pathologischer Veränderungen im zentralen Nervensystem im Verlauf der Seehundstaupe
- Morphologische und molekulare Untersuchungen von kaninen Rückenmarkstraumata

Ausstattung

Histologie, Immunhistologie, ELISA, Western blotting, Mikrolaser-Dissektion, Elektronenmikroskopie, Rasterelektronenmikroskopie, Molekularbiologie, Gewebekultur

Schlagworte

Multiple Sklerose, Entmarkung, Theilersche murine Enzephalomyelitis, Hundestaupe, Seehundstaupe, Viruspersistenz, Apoptose, Immunmodulation, kanine Rückenmarkstraumata

Übersetzung nicht verfügbar

Forschungsprojekte

Projektliste der Forschungseinrichtung
http://www.tiho-hannover.de/index.php?id=425&auto=20&sn=Beineke

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Herr Prof. Dr. Andreas Beineke
Telefon:
0511-9538640
Telefax:
0511-9538675

Forschungseinrichtung

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Institut für Pathologie
Arbeitsgruppe Molekularpathologie
Hausanschrift:
Bünteweg 17
30559 Hannover
Telefon:
0511/953-8601
Telefax:
0511/953-8675
Stand: 26.07.2010
Dieses Forschungsprofil kann nicht online aktualisiert werden. Bitte lesen Sie dazu den Hinweis unter Datenpflege.