Klinische Psychologie und Psychotherapie

Forschungsgebiete

Klinische Psychologie und Sexualforschung
Verhaltenstherapie und kognitive Theraphie: Entwicklung neuer Behandlungskonzepte, ambulant und stationär (insb. Angst, Zwang), Therapieforschung - Interpersonelle Therapie zur Behandlung der Depression - Sexualforschung und Sexualtherapie: Sexuelle Störungen bei Frauen und Männern, sexuelle Deviationen, Transsexualitiät, sexuelle Imagination, Sexualität im Alter - Integrierte (psychologische, somatische, paarbezogene) Diagnostik und Behandlung von Erektionsstörungen - Aufbau, Entwicklung und Evaluation einer mit der Abteilung für Urologie interdisziplinär durchgeführten Spezialsprechstunde für Männer mit sexuellen Störungen - Entwicklung und Erprobung von ambulanten Weiterbehandlungsangeboten und Interventionstechniken, exemplarisch durchgeführt an einer unausgelesenen Population von Abhängigkeitskranken; das zu erreichende Ausmaß an psychischer und sozialer Stabilisierung wird rückgekoppelt mit Zeitdauer und Art der vorhergehenden Erkrankung

Schlagworte

Verhaltenstherapie; Kognitive Therapie; Sexualforschung; Sexualtherapie.

Übersetzung nicht verfügbar

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Prof. Uwe Hartmann
Telefon:
0511/532-2488

Forschungseinrichtung

Medizinische Hochschule Hannover
Zentrum Psychologische Medizin
Klinische Psychologie und Psychotherapie
Stand: 08.03.2001