Medizinische Chemie

Forschungsgebiete

Medizinische Chemie
- Synthesen biokompatibler Klebstoffsysteme zur Anwendung in der Medizin - Phytopharmaka in der Krebsbekämpfung (Biologische Prüfung von Naturheilmitteln) - Rohstoff-, In-Prozeß- und Fertigprodukt-Kontrolle von Organotherapeutika - Analytik von Phytotherapeutika - Entwicklung neuer Entsorgungswege zum Abbau organischer Chlor-, Schwefel- und Phosphorverbindungen - Entwicklung modularer Entsorgungseinheiten für infektiöses Material und Geruchsbelastungen sowie die Verhinderung von bakteriellen Prozessen beim Transport von abgepackten Lebensmitteln - Entwicklung von Spezialformulaturen für die Dermatologie und Kosmetik - Kooperation mit der Dr. Rimpler GmbH

Leistungsangebot

Kooperation mit Firmen im Bereich des Sonderanlagenbaus für modulare Entsorgungssysteme; Qualitätssicherung von Organotherapeutika; Analytik von Rohstoffen und Fertigprodukten; Entwicklung von In-Prozess-Analytik für die biologisch orientierte Pharmaindustrie; Gutachtertätigkeit im Bereich der Medizinischen Chemie und der Angewandten Chemie (Kosmetologie etc.)

Schlagworte

Phytopharmaka; Klebstoffsysteme; Kosmetik; Peptide; Geruchsbelästigung; Entsorgung.

Übersetzung nicht verfügbar

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Telefax:
0511/532-3852

Forschungseinrichtung

Medizinische Hochschule Hannover
Zentrum Biochemie
Medizinische Chemie
Hausanschrift:
Carl-Neuberg-Straße 1
30625 Hannover
Telefon:
0511/532-6632, -6631
Telefax:
0511/532-3852
Stand: 02.03.2001