Arbeitsgruppe Angewandte Optik

Forschungsgebiete

Angewandte Optik/Laseroptische Messtechnik

- Holografische Verformungsmessungen
Messung mechanischer Verformungen oder Schwingungen von Probeobjekten (Empfindlichkeiten bis in den Sub-Mikrometerbereich); Verhalten von Proben unter externen Belastungen. Anwendungen zur Schadensdiagnostik, z.B. an historischem Kulturgut (Baudenkmäler, Wandmalereien u.a.).
Messkampagnen auch vor Ort am Objekt.
- Optische Messung von Mikrostrukturveränderungen rauer Oberflächen
Laseroptische Bestimmung charakteristischer Parameter rauer Oberflächen und deren Veränderung bei äußeren Belastungen; Anwendung z.B. zur Erfassung von Schadensverläufen an historischer Bausubstanz und Kulturgut.
- Optische Strömungsmessung
Messung von räumlichen Strukturen in instationären Strömungsfeldern zur Untersuchung strömungsphysikalischer Prozesse (Turbulenz, Lärmerzeugung u.a.). Eingesetzte Techniken: Holografische und konventionelle Particle Image Velocimetry (PIV), Kurzkohärenzholografie.

Ausstattung

- Digitale Bildverarbeitungsanlage mit hochauflösenden Bildaufnehmern
- Impuls- und Dauerstrichlaser
- Interferometer und Holografiesysteme
- Messsysteme zur Videoholografie (ESPI) und Speckle-Korrelation
- Laser-Doppler-Anemometer
- PIV-Systeme zur optischen Strömungsgeschwindigkeitsmessung

Leistungsangebot

- Optische Messung von Verformungen, Schwingungen oder Mikrostrukturveränderungen im Mikrometerbereich
- Strömungsfeldanalyse

Schlagworte

Strömungsmessung / Lasermesstechnik / Korrosionsprozesse / Verformungsmessung / Denkmalsforschung / Holografie / Specklemesstechnik

Areas of research

Applied Optics/ Laser Metrology
- Holographic deformation mapping
Measurement of mechanical deformations or vibrations of sample objects (sensitivity well in the sub-micrometer region); response of samples to external loads. Applications for damage diagnostics, e.g. in cultural heritage objects (historical buildings, murals etc.).
Measurement campaigns on site.
- Optical measurement fo microstructural changes in rough surfaces
Laseroptical determination of parameters characterising rough surfaces and their changes during external loads; area of application e.g. damage development in historical buildings and cultural heritage objects.
- Optical flow measurement
Registration of spatial structures in instationary flow fields for the investigation pf fluid dynamical processes (turbulence, noise production etc.). Techniques used: Holographic and conventional Particle Image Velocimetry (PIV), short coherence holography.

Keywords

flow analysis / laser metrology / corrosion monitoring / deformation mapping / monument research / holography / speckle metrology

Kontakt

Ansprechpartner/-in

Herr Dr. Gerd Gülker
Telefon:
0441 / 798-3511
Telefax:
0441 / 798-3576

Forschungseinrichtung

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Fakultät V - Mathematik und Naturwissenschaften
Institut für Physik
Arbeitsgruppe Angewandte Optik
Hausanschrift:
Carl-von-Ossietzky-Straße 9-11
26129 Oldenburg
Telefon:
0441 / 798-3512
Telefax:
0441 / 798-3576
Stand: 11.12.2009