Aktuelles

29. September 2008

StartUp-Impuls: Mehr als 100.000 Euro Preisgeld für die innovativsten Geschäftskonzepte

Mit dem Ideenwettbewerb StartUp-Impuls werden in der Region Hannover kreative Köpfe beim Start in die Selbstständigkeit zielgerichtet und nachhaltig unterstützt. Bis zum 5. Januar 2009 können sich alle, die eine kreative Geschäftsidee haben, um den Gründerpreis von über 100.000 Euro inklusive einem exklusiven Beratungsangebot bewerben.

Für Unternehmen aus den Branchen „Klimaschutz“ und „Gesundheit & Wellness“ sind zwei Sonderpreise über jeweils 15.000 Euro ausgelobt. Und für Ideen aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen gibt es mit dem StartUp-Impuls-Wissenschaftspreis eine weitere Chance auf je 10.000 Euro für neue wissenschaftliche Verfahren, Produkte oder Technologien.

Initiatoren von StartUp-Impuls sind die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft hannoverimpuls und die Sparkasse Hannover.

StartUp-Impuls

Weitere Informationen und Bewerbung:
www.startup-impuls.de

Ansprechpartner

Andrea Masurek, Technologie-Centrum Hannover GmbH (TCH)
Telefon: 0511 / 9357-703