Aktuelles

28. Februar 2008

Neue Ideen für die Gründerregion Hannover - 13 Gewinner beim 5. Ideenwettbewerb „StartUp-Impuls“

Der regionale Ideenwettbewerb „Start-Up-Impuls“ von hannoverimpuls und der Sparkasse Hannover ist weiter auf Erfolgskurs. Aus 113 eingereichten Gründungsideen wurden 13 Sieger gewählt, die am 27. Februar in der Sparkasse Hannover prämiert wurden. Die Jungunternehmer können sich über finanzielle Unterstützung bei der Realisierung ihrer unternehmerischen Pläne freuen.

Hauptpreisträger (18.000 Euro Preisgeld) ist die Artewis GmbH, die sich auf die Präsentation und Kommunikation von Wissenschaftsthemen spezialisiert hat und Wissenschaft „greifbar“ macht. Den ersten Platz des Sonderpreises „Klimaschutzregion Hannover“ (9.000 Euro) konnte die TimberTower GmbH i.G. gewinnen, die Holztürme für Windkraftanlagen entwickelt und produziert. Die Diana Eschemann Assistenz & Pflege GmbH, ein ambulanter Pflegedienst mit besonderem Service-Angebot, konnte sich als Hauptgewinner des Sonderpreises „Gesundheit & Wellness“ (5.000 Euro) durchsetzen.

StartUp-Impuls 2007
Die 1. Preisträger des Ideenwettbewerbs StartUp-Impuls 2007:
Sascha Skorupka, Gerrit Kühn, Prof. Dr. Karsten Danzmann,
Jens Reiche von der Artewis GmbH (von links).
Mitte: Hans-Ulrich Nielsen, Laudator und Vorstandsmitglied der Sparkasse Hannover.

Weitere Infos zum Wettbewerb und den Preisträgern:
www.hannoverimpuls.de