Aktuelles

11. September 2007

HAGRID-Kontaktbörse für Informations- und Telekommunikationsforschung im 7. Forschungsrahmenprogramm der EU

Die Forschungs- und Technologiekontaktstelle der Universität Hannover (unitransfer) lädt als Projektpartner des EU-Projekts HAGRID Unternehmen und Forschungseinrichtungen zur 2. HAGRID-Kontaktbörse für Informations- und Kommunikationstechnologieforschung im 7. Forschungsrahmenprogramm (FRP) herzlich ein. Die Veranstaltung findet am 23. Oktober 2007 im Vorfeld der internationalen IKT-Konferenz eChallenges e-2007 (www.eChallenges.org) in Den Haag statt.

Ziel der Veranstaltung ist es, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die Themen Informations- und Kommunikationstechnologien und Sicherheit in der dritten Ausschreibung der Europäischen Kommission für das 7. FRP aufmerksam zu machen sowie durch Podiumsdiskussionen und bilaterale Gespräche, durch Erfahrungs- und Ideenaustausch potenzielle Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft für künftige europäische Forschungsprojekte zusammenzubringen.
 
Wenn Sie an einer Teilnahme an der HAGRID-Kontaktbörse interessiert sind, füllen Sie bitte das Online-Anmeldeformular unter www.hagridproject.net/thehague aus. Anmeldeschluss ist am 3. Oktober 2007. Bitte besuchen Sie die Webseite erneut ab dem 17. Oktober, um die für Sie interessanten Projektideen und Gesprächpartner für bilaterale Gespräche auszuwählen. Die Teilnahme an der HAGRID-Kontaktbörse ist kostenlos.
 
Das aktuelle Programm der Veranstaltung finden Sie unter:
www.hagridproject.net/thehague

Ansprechpartner

Joanna Einbock, Leibniz Universität Hannover, unitransfer
Telefon: 0511 / 762-3934