Aktuelles

8. Oktober 2007

Auftaktveranstaltung Neugierig.07: Hochschulen im Wandel - Modelle für den Wissens- und Technologietransfer

Seit einigen Jahren sind die niedersächsischen Hochschulen in Bewegung. Mit neuen Studien- und Bildungsangeboten, anwendungsorientierter Forschung und einem intensiveren Wissens- und Technologietransfer positionieren sie sich als Partner für Unternehmen und Bürger in der Region.

Die Veranstaltung des Innovationsnetzwerkes in Kooperation mit der Leuphana Professional School stellt die Frage, wo die niedersächsischen Hochschulen als Quelle des Technologietransfers stehen und welche Modelle in den Bereichen Forschung, Entwicklung, Ausbildung, Weiterbildung und Unternehmensgründung zukunftsfähig sind.

Das Innovationsnetzwerk Niedersachsen ist bei dieser Veranstaltung zu Gast an der Leuphana Universität Lüneburg,  die sich seit einigen Jahren in einem intensiven Wandel befindet. Ab Herbst 2007 wird die Leuphana ein neues Universitäts- und Studienmodell einführen, zu dem der Aufbau eines Colleges, einer Graduate School, einer Professional School und verschiedener Forschungszentren gehört. Schon heute gilt die Universität als  gründungsfreundlichste Hochschule Deutschlands.

Die Veranstaltung findet statt am

Donnerstag, 1. November 2007
10.15 - 15.30 Uhr

Leuphana Universität Lüneburg
Cafe Ventuno im Campus-Center
Scharnhorststr. 1, 21335 Lüneburg

Gäste aus der Wirtschatt und dem Transferbereich sind willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos; um Anmeldung wird gebeten.

Veranstaltungsflyer mit Programm und Informationen zur Anmeldung:
Hochschulen im Wandel

Ansprechpartner

Andrea Japsen, Leuphana Universität Lüneburg, Professional School, Bereich Wissenstransfer und Gründung
Telefon: 04131 / 677-2971